www.glurens-gaudens.it deutsch    italiano
random9.jpgrandom2.jpgrandom17.jpg
CREDITS | PRIVACY

» Das Programm

Das Programm

Das Programm

Das Programm

Das Programm

Festprogramm

Glurens Gaudens 2008

Freitag, 8. August

18.00 Uhr Beginn des Mittelaltermarktes. Das Städtchen füllt sich mit Leben, überall werden in den Gassen Waren feilgeboten.

19.00 Uhr Einzug von den drei Stadttoren mit der Musikkapelle Taufers im Münstertal, der Musikkapelle Nauders (A) und der Stadtkapelle Glurns in Begleitung der Stadtherren und Ehrengäste sowie feierliche Eröffnung.

20.00 Uhr Großes Konzert der bekannten Gruppe TITLÀ auf dem Stadtplatz

20.30 Uhr  Einzug der Theatergruppe Glurns vom Stadtplatz aus

21.00 Uhr Aufführung des Theaterstückes „Ganz alltägliche Verbrechen“ der Theatergruppe Glurns im Schulhof (Eckrondell)

22.00 Uhr Aufführung von "Pill & Pankratz", die charmantesten Lästermäuler des Mittelalters im Schulhof (Eckrondell)

24.00 Uhr Der Nachtwächter von Glurns kündigt das Ende des ersten Festbetriebes an.

Während des gesamten Festabends werden kulinarische Köstlichkeiten serviert. Es herrscht Festbetrieb mit künstlerischen und musikalischen Darbietungen im ganzen Stadtbereich.

 



Samstag, 9 August

10.00 Uhr        Beginn des Festbetriebes und des Kinderprogramms (bis 21.oo Uhr)

11.00 Uhr      Beginn des mittelalterlichen Marktes. Das Städtchen füllt sich mit Leben, überall werden Waren feilgeboten und kulinarische Köstlichkeiten aus Küche und Keller serviert. Es herrscht Festbetrieb mit Musik, kulturellen Veranstaltungen, mittelalterlichem Treiben in den Gassen und Plätzen sowie künstlerisches Rahmenprogramm.

Freilichtbühne „Eckrondell“ Schulhof:

11.00 - 17.30 Uhr Verschiedene künstlerische und musikalische Mittelalteraufführungen

18.00  + 21.00 Uhr     Einzug der Theatergruppe Glurns und Aufführung des Theaterstücks „Ganz alltägliche Verbrechen“ (Freilichtbühne - Eckrondell)

22.00 Uhr                   Großer musikalischer Mittelalterauftritt mit 
"FURUNKULUS" (D)

Bühne Stadtplatz:

11.00 - 15.30 Uhr Verschiedene künstlerische und musikalische Mittelalteraufführungen

16.00 Uhr      Musikalischer Auftritt des  Mittelalter-Ensembles „Galanthus“ 

19.00 Uhr      Konzert der mittelalterlichen Gruppe "LA ZAG" auf dem Stadtplatz(„Historical Folk“)

22.30 Uhr      Aufführung von "Pill & Pankratz", die charmantesten Lästermäuler des Mittelalters

 

Bühne Lauben „Lugnegg“:

12.00 Uhr      Mittelaltermusik mit der Gruppe Weytora (CZ) 

14.00 Uhr      Musikalischer Auftritt des  Mittelalter-Ensembles „Galanthus“

15.00 Uhr      Aufführung von "Pill & Pankratz", die charmantesten Lästermäuler des Mittelalters

17.00 Uhr      Musikalisches Intermezzo der Gruppe „TITLÀ“

21.00 Uhr      Mittelaltermusik mit der Gruppe Weytora (CZ) 

               Bühne untere Laubengasse „Obermoosburg“:

11.00 Uhr      Musikalischer Auftritt des Mittelalter-Ensembles „Galanthus“

13.00 Uhr      Intermezzo von "Pill & Pankratz", die charmantesten Lächtermäuler des Mittelalters

16.00 Uhr      Mittelaltermusik mit der Gruppe Weytora (CZ) 

22.00 Uhr      Musikalischer Auftritt des Mittelalter-Ensembles „Galanthus“

24.00 Uhr Beendigung des zweiten Festtages mit dem Nachtwächter von Glurns.

Sonntag, 10. August

10.00 Uhr        Hl. Messe in der Pfarrkirche zum Hl. Pankratius

10.40Uhr       Beginn des Festbetriebes, mittelalterlichen Marktes und des Kinderprogramms (bis 19.00 Uhr)

Fortsetzung des mittelalterlichen Festes im gesamten Stadtbereich mit Musik, mittelalterlichem Treiben in den Gassen und Plätzen sowie kulturelle Veranstaltungen, gastronomische Angebote aus Küche und Keller und künstlerisches Rahmenprogramm. "Mittelalter zum Anfassen" in den Lagerzelten: Hier werden Rüstungen, Helme, Waffen und andere Mittelalterutensilien ausgestellt.

                        Wandermusik (Walking Act), Gesang, und Spektakulum  mit den mittelalterlichen Musikgruppen Weytora (CZ), La Zag, Galanthus, die Spielleut auf der Schanz, den Kaiser-Maximilian-Trommlern, den „Altdorfer Landsknechtsfanfaren“ und dem Chor „I Cantori del Borgo“, den Fahnenschwingern aus Alba (CN),den Akteuren Fritz & Freunde, Jolando von Birkenschwamm, Giocolietus,  und vielen anderen mehr ....;

11.00 Uhr        Auftritt von "Pill & Pankratz", die charmantesten Lästermäuler des Mittelalters in der Laubengasse („Lugnegg“)

15.00 Uhr       Großer historischer Festumzug mit Musikern, Fanfaren, Reitern, Gauklern, Fahnenschwingern, Artisten, Fußvolk, Festwägen .... Wir versetzen uns dabei zurück ins Mittelalter. Jeder kann sich im Mittelaltergewande zeigen!

16.00Uhr       Musikalischer Mittelalterauftritt mit FURUNKULUS im Schulhof (Eckrondell)

Fortsetzung der mittelalterlichen Unterhaltung mit Wandermusikern, Spielleuten, Gauklern, Zauberern, Akrobaten, Feuerspeiern, Fahnenschwingern im ganzen Stadtbereich

17.30 Uhr        Aufführung von "Pill & Pankratz", die charmantesten Lästermäuler des Mittelalters im Schulhof (Eckrondell)

18.00 Uhr        Konzert des Ensembles "LA ZAG" auf dem Stadtplatz („Historical Folk“)

20.00 Uhr        Aufführung des Theaterstückes „Ganz alltägliche Verbrechen“(Eckrondell) durch die Theatergruppe Glurns.

22.00 Uhr       Der Nachtwächter beendet das mittelalterliche Laubenfest "Glurens Gaudens". Vielleicht "zündet" er die letzten Gästen auch nach Hause ....

Programmänderungen vorbehalten!


 





News - Infos

Der Stadtplan mit Veranstaltungsorte...
Assoc. culturale: La

Laubenkomitee der Stadt Glurns Rathausplatz 1 - Via Portici 39020 Glurns - Glorenza (BZ) Steuernr...
© Glurens-Gaudens.it 2017 - web by Live-Style Agency